Fronleichnam, 26. Mai 2016

Am Donnerstag, 26. Mai und Freitag, 27. Mai 2016 ist die Bibliothek geschlossen.

Gschichte-Chischte Dienstag, 31. Mai 2016 um 9.30 Uhr

Diese Leseanimation richtet sich an 3-5jährige Kinder. Dauer etwa 1 Std. zum Flugblatt

Digitale Bibliothek ebook+

Per sofort stehen eBooks, ePapers und weitere eMedien in der digitalen Bibliothek rund um die Uhr zur Verfügung!
Näheres erfahren Sie in unserer Bibliothek.

ebookplus

Ab Januar 2015 können auch Englische eBooks ausgeliehen werden. Hier finden Sie den direkten Link zu den englisch-sprachigen Büchern.

 

Seit Anfang August können alle eBooks und eMagazines vor Ablauf der Ausleihfrist zurückgegeben werden. Hier finden Sie die genaue Anleitung zur vorzeitigen Rückgabe.

 

Seit dem 21. September 2015 können Sie das Streaming von eAudio und eMusik auch in der Onleihe-App für Android nutzen.

Haben Sie kürzlich ein Buch beendet?

War es spannend, interessant, hat es Sie gefesselt oder bewegt? Aus welchem Grund auch immer .... würden Sie es gerne weiterempfehlen? Benutzen Sie doch unser Gästebuch um einen Lesetipp abzugeben, oder auch andere Anregungen oder Kritik anzubringen. Besten Dank

Lesetipps

zuercher liebesgeschichten.png

Zürcher Liebesgeschichten - Ein Stadtführer der besonderen Art / Regula Sager / Kategorie Erwachsene

Als ihr Vater unerwartet stirbt, gerät die junge Erzählerin ins Schlingern. Ein Jahr lang lebt sie im Ungefähren, besucht wahllos Vorlesungen an der Universität, fährt Zug, sucht unvermittelt Orte ihres bisherigen Lebens auf, reist nach Prizren. Erinnerungen an ihre idyllische Kindheit in der osmanisch geprägten Stadt, die sie im Alter von zehn Jahren mit ihrer Familie verlassen musste, drängen machtvoll in ihre Schweizer Gegenwart.

der mann der das glueck bringz Der Mann, der das Glück bringt / Catalin Dorian Florescu / Kategorie Erwachsene

Ray und Elena lernen sich in einer dramatischen Nacht in New York kennen. Sie ist eine Fischerstochter aus dem Donaudelta, er ein erfolgloser Künstler, der noch an den Durchbruch glaubt. Sie muss die Asche ihrer Mutter nach Amerika bringen, er will erreichen, was sein Grossvater für sich erhoffte. Ihre geheimnisvollen Lebenswege finden in jenem Augenblick zusammen, als sie sich entscheiden können, einander erzählend zu vertrauen. Ihre Familiengeschichten führen den Leser in die Welt New Yorks vor hundert Jahren und in das magische Universum des Donaudeltas. In seinem spannenden, an Fabulierlust und Überraschungen reichen Roman, der von 1899 bis in die Gegenwart reicht, lässt Catalin Dorian Florescu zwei Erzählstimmen abwechselnd zu Wort kommen. So entsteht das Bild eines fantastischen und harten Jahrhunderts zwischen dem Schwarzen Meer und der amerikanischen Metropole. Ein Roman voller Tragik und Komik, der gleichzeitig eine literarische Reverenz an die Fähigkeit des Menschen ist, sein Glück zu suchen, zu überleben und allen Widrigkeiten zum Trotz zu lieben.

die schneeloewin

Die Schneelöwin / Camilla Läckberg / Kategorie Erwachsene

Ein junges Mädchen läuft schwerverletzt auf die Landstrasse. Sie wird von einem Auto erfasst und stirbt wenig später im Krankenhaus. Ihr Körper zeigt Zeichen schwerster Misshandlungen. Weitere Mädchen werden vermisst. Auf der Suche nach dem Täter bittet Kommissar Patrik Hedström seine Frau, Schriftstellerin Erica Falck, um Hilfe. Für ihr nächstes Buch interviewt sie im Gefängnis regelmässig eine Frau, die 1975 ihren Mann tötete, einen ehemaligen Löwenbändiger, der mit einem Zirkus nach Fjällbacka gekommen war. Ihr Mordmotiv: Er hatte die gemeinsame, ungewöhnlich wilde Tochter im Keller angekettet, weil er ihrer nicht Herr wurde. Patrik erhofft sich Hinweise auf die Psyche von Menschen, die in der Lage sind, Kindern so etwas anzutun. Doch je länger Erica mit der Verurteilten spricht, um so deutlicher wird, dass die Dinge damals anders gewesen sein müssen. Erica verfolgt der Gedanke, bei ihr irgendetwas übersehen zu haben.

sophie auf den Dächern Sophie auf den Dächern / Katherine Rundell / Kategorie Junge Erwachsene

Seit einem Schiffsunglück im englischen Kanal ist Sophie Waise. Davon sind zumindest alle anderen überzeugt. Aber Sophie ist sich sicher, dass ihre Mutter noch lebt und folgt der einzigen Spur, die sie von ihr hat – nach Paris. Dort lernt sie Matteo kennen und eine Handvoll Kinder, die aus den unterschiedlichsten Gründen auf den Dächern von Paris leben. Eine aufregende Suche beginnt und ein unvergessliches Abenteuer nimmt seinen Lauf. Doch wird Sophie ihre Mutter auf den Dächern von Paris wirklich finden?

die munggenstalder und der klosterturm

Die Munggenstalder und der Klosterturm - Schweizer Geschichte(n) 1 / Martin Weiss / Kategorie Jugend Mittelstufe

Wir schreiben das Jahr 1313. Uri, Schwyz und Unterwalden sind Vogteigebiete der Habsburger. In Munggenstalden, einem kleinen Dorf im Alpthal, hat ein Haufen rebellischer Schwyzer ein Stück Land gerodet und sich niedergelassen. Mitten im Gebiet, das dem Kloster Einsiedeln gehört. Und das Beispiel macht Schule. Bald kommt wieder ein Tross Schwyzer mit Kind und Kegel ins Alpthal, um sich hier niederzulassen. Das gefällt dem Abt von Einsiedeln natürlich gar nicht. Der Streit eskaliert, und nun mischt sich auch der Schirmherr des Klosters, der Habsburger König Leopold I., ein…

monster mia und das grosse Fuerchten

Monster Mia und das grosse Fürchten / A. B. Saddlewick / Kategorie Kinder

Pippa Pepperkorn bekommt Besuch. Von Xenia. Einer echten Schickimicki-Zicke. Die kreischt die ganze Zeit "Oh mein Gott" und "Sicher nicht" und findet auch sonst alles ganz affig. Zum Glück weiss Pippa, wie man Schickimicki-Zicken zähmt: indem man Pippakinis näht, einen echten Schatz hebt und eine Verliebes-Maschine baut.Ob das alles funktioniert? Pippas Freunde drücken die Daumen ...

Öffnungszeiten:


Dienstag
15.00 Uhr - 16.30 Uhr

Donnerstag
19.00 Uhr - 20.00 Uhr

Freitag
14.30 Uhr - 16.00 Uhr

Samstag
10.30 Uhr - 11.30 Uhr

während der Schulferien
Samstag
10.30 Uhr - 11.30 Uhr


Adresse:


Bibliothek Arni
Schulhaus Arni
Staldenstrasse 12
8905 Arni AG


Tel.Nr.:
056 648 73 13

E-Mail:
kontakt@bibliothek-arni.ch

Newsletter abonnieren oder abbestellen


Hier finden Sie unsere digitale Bibliothek:

ebookplus